Der Neodym-Markt wird bis 2028 3,4 Milliarden US-Dollar erreichen

Nach Recherchen amerikanischer Medienberichte soll der globale Neodym-Markt bis 2028 3,39 Milliarden US-Dollar erreichen.Es wird erwartet, dass es von 2021 bis 2028 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 5,3 % wachsen wird. Die Nachfrage nach Elektro- und Elektronikprodukten wird voraussichtlich zum langfristigen Wachstum des Marktes beitragen

Neodym-Magnete werden in verschiedenen Verbraucher- und Automobilelektronikprodukten verwendet.Produkte wie Wechselrichter für Klimaanlagen, Waschmaschinen und Trockner, Kühlschränke, Laptops, Computer und verschiedene Feldschallgeber benötigen alle Permanentmagnete, um zu funktionieren.Die aufstrebende Mittelklasse-Bevölkerung kann die Nachfrage nach diesen Produkten ankurbeln und dadurch das Marktwachstum fördern.

Von der Gesundheitsbranche wird erwartet, dass sie den Marktversorgern neue Vertriebskanäle bietet.MRT-Scanner und andere medizinische Geräte benötigen Neodym-Materialien, um dies zu erreichen.Diese Nachfrage dürfte von Ländern im asiatisch-pazifischen Raum wie China dominiert werden.Es wird erwartet, dass der Anteil von Neodym im europäischen Gesundheitswesen in den nächsten Jahren zurückgehen wird.

In Bezug auf die Einnahmen von 2021 bis 2028 wird der Windenergie-Endverbrauchssektor die schnellste durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 5,6 % verzeichnen.Staatliche und private Investitionen zur Förderung der Installation installierter Kapazitäten für erneuerbare Energien können ein wichtiger Wachstumsfaktor für den Sektor bleiben.Beispielsweise stiegen Indiens ausländische Direktinvestitionen in erneuerbare Energien von 1,2 Milliarden US-Dollar in den Jahren 2017-18 auf 1,44 Milliarden US-Dollar in den Jahren 2018-19

Viele Unternehmen und Forscher arbeiten aktiv an der Entwicklung der Neodym-Recycling-Technologie.Die derzeitigen Kosten sind hoch, und die Infrastruktur zum Recycling dieses kritischen Materials befindet sich in der Entwicklungsphase.Die meisten seltenen Elemente, einschließlich Neodym, werden in Form von Staub und Eisenfraktionen verschwendet.Da Seltenerdelemente nur einen kleinen Teil der Elektroschrottmaterialien ausmachen, müssen die Forscher Skaleneffekte finden, wenn ein Recycling erforderlich ist.

Geteilt nach Anwendung wird der Umsatzanteil von Magneten im Jahr 2020 groß sein und 65,0 % übersteigen.Die Nachfrage in diesem Bereich dürfte von der Automobil-, Windenergie- und elektronischen Endgeräteindustrie dominiert werden.

In Bezug auf Endanwendungen wird der Automobilsektor den Markt mit einem Umsatzanteil von mehr als 55,0 % im Jahr 2020 dominieren. Die Nachfrage nach Permanentmagneten in herkömmlichen und Elektrofahrzeugen treibt das Wachstum des Marktes voran.Die zunehmende Popularität von Elektrofahrzeugen wird voraussichtlich die Hauptantriebskraft in diesem Segment bleiben.

Der Teil der Endnutzung der Windenergie wird voraussichtlich innerhalb der Erwartungen das schnellste Wachstum verzeichnen.Der weltweite Fokus auf erneuerbare Energien soll den Ausbau der Windenergiebranche vorantreiben.

Die Region Asien-Pazifik hat 2020 den größten Umsatzanteil und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich am schnellsten wachsen.Es wird erwartet, dass der Anstieg der Permanentmagnetproduktion in Verbindung mit den wachsenden Endindustrien in China, Japan und Indien dem regionalen Markt im Prognosezeitraum zum Wachstum verhelfen wird.


Postzeit: 10. Januar 2022

Suchen Sie nach den Produkten, die Sie benötigen

Derzeit können gesinterte NdFeB-Magnete verschiedener Qualitäten wie N35-N55, 30H-48H, 30M-54M, 30SH-52SH, 28UH-48UH, 28EH-40EH hergestellt werden.